Slide background

Sarg der Dame Nes-Mut © Musée d’ethnographie Neuchâtel; Foto: Swiss Coffin Project

Slide background

Sarg des Priesters Nes-Schu © Musée d’Yverdon et région Foto: Swiss Coffin Project

Slide background

Sarg des Priesters Nes-Schu © Musée d’Yverdon et région; Foto: Swiss Coffin Project

Slide background

Sarg der Dame Nes-Mut © Musée d’ethnographie Neuchâtel; Foto: Swiss Coffin Project

Slide background

Sarg des Priesters Nes-Schu © Musée d’Yverdon et région; Foto: Swiss Coffin Project

Slide background

Sarg eines anonymen Kindes © Ethnologische Sammlung Schloss Burgdorf; Foto: Swiss Coffin Project

Slide background

Sarg eines anonymen Kindes © Ethnologische Sammlung Schloss Burgdorf; Foto: Swiss Coffin Project

Slide background

Sarg eines anonymen Mannes © Museum Appenzell; Foto: Swiss Coffin Project

Slide background

Sarg der Dame Nes-Mut © Musée d’ethnographie Neuchâtel; Foto: Swiss Coffin Project

Slide background

Sarg der Dame Nes-Mut © Musée d’ethnographie Neuchâtel; Foto: Swiss Coffin Project

Welcome

Herzlich willkommen auf der Webseite des «Swiss Coffin Project». Wir freuen uns, dass Sie vorbeischauen!

Das 2004 gegründete «Swiss Coffin Project» ist ein unabhängiges, privat finanziertes Forschungsprojekt mit dem Ziel, den Bestand altägyptischer Sargausstattungen in Schweizer Museen umfassend zu dokumentieren, zu bearbeiten und zu publizieren. Damit sollen die mehrheitlich unbekannten Särge und Mumien in öffentlichen Schweizer Sammlungen einem breiten Publikum sowie Fachleuten im In- und Ausland zugänglich gemacht werden.

Diese Webseite ersetzt die bisherige Homepage www.e-coffins.ch (die jedoch weiterhin zugänglich bleibt) und läutet ein neues, aufregendes Kapitel des «Swiss Coffin Project» ein: Dank der grosszügigen Unterstützung unserer Gönner konnten im Frühjahr 2021 die Arbeiten zu einer umfassenden Neupublikation über ägyptische Sargausstattungen begonnen werden, an welcher sich rund 30 Schweizer Museen beteiligen.

Die Webseite dokumentiert die laufenden Forschungsarbeiten des «Swiss Coffin Project» - Teams und gibt in Blogs Einblicke in die Tätigkeiten der Ägyptologinnen und Ägyptologen sowie in die interdisziplinäre Zusammenarbeit mit weiteren Fachpersonen.

Wir freuen uns über Ihr Interesse und Ihr Feed-back!

Diese Webseite erfüllt die Bedingungen der DSGVO-Richtlinien. Es werden keine profilgebenden Persönlichkeitsdaten erfasst. Die von Ihnen im Mailformular hinterlegten, freiwilligen Informationen dienen lediglich der Kontaktnahme.

DSGVO-Details